Suche schließen
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Werbung

Bist du auf der Suche nach einem neuen und einfachen Rezept für dein Abendessen? Dann bist du hier genau richtig! Heute möchten wir dir zeigen, wie du ein leckeres One Pot Tandoori Hähnchen mit Kokosreis zubereiten kannst. Dieses Gericht ist nicht nur super einfach zu machen, sondern auch noch unglaublich lecker. Mit nur wenigen Zutaten zauberst du eine exotische Geschmacksexplosion auf deinen Teller. 

Also los geht’s, lass uns gemeinsam kochen und genießen!

Was ist Tandoori Hähnchen?

Tandoori Hähnchen ist eine köstliche indische Spezialität, die aus mariniertem Hähnchenfleisch besteht. Die Marinade wird aus einer einzigartigen Gewürzmischung hergestellt, die als Tandoori Masala bekannt ist. Diese Gewürzmischung enthält eine Vielzahl von Gewürzen wie Ingwer, Kurkuma, Kreuzkümmel und Koriander, die dem Gericht einen unverwechselbaren Geschmack verleihen.

Das Hähnchen wird normalerweise in einem traditionellen Tandoor-Ofen zubereitet, der auch dazu beiträgt, dass das Fleisch saftig und zart bleibt. Aber auch zuhause kann man das Gericht leicht auf dem Grill oder im Ofen zubereiten.

Der Geschmack von Tandoori Hähnchen ist scharf und pikant und hat eine unglaubliche Kombination aus Aromen. Es hat auch einen leicht süßlichen Geschmack dank der reichhaltigen Mischung an Gewürzen. Es ist ein beliebtes Gericht sowohl in Indien als auch in vielen anderen Teilen der Welt. Das Beste an diesem Gericht ist jedoch, dass es in nur einem Topf zubereitet werden kann!

Tandoori Hähnchen eignet sich perfekt als Hauptgericht oder als Beilage zu anderen indischen Gerichten wie Naan-Brot oder Reis. Es ist nicht nur unglaublich lecker, sondern auch gesund und voller Proteine.

Es ist die perfekte Mahlzeit für alle, die ein schnelles und leckeres Mittag- oder Abendessen mit authentischem indischem Geschmack genießen möchten. Es erfordert nur wenige Zutaten und kann problemlos zu Hause zubereitet werden. Alles was man benötigt ist ein Topf oder eine Pfanne und natürlich die richtige Gewürzmischung!

Also warum nicht mal etwas Neues ausprobieren und dein eigenes One Pot Tandoori Hähnchen zubereiten? Es ist einfach zuzubereiten und wird sicherlich deine Geschmacksnerven in Ekstase versetzen!

Angebot
Römertopf Multibräter rund aus Naturton Keramik Bräter für bis zu 4 Personen & einem Volumen von 2 Liter 
  • Der runde Römertopf Bräter aus Naturton, ist besonders gut für eine fettfreie und kalorienarme Küche geeignet. 
  • Die Vitamine und Mineralstoffe der Zutaten bleiben durch den Ton erhalten. Der Multi-Bräter verbraucht zwischen 30 und 40 Prozent weniger Energie und nur 40 Prozent der gewohnten Garzeit.
  • Das Prinzip des Naturton-Bräters ist relativ einfach: Feine Poren im Ton des Deckels nehmen beim wässern Wasser auf, welches beim Erhitzen eine Dunstschicht erzeugt. Dadurch trocknet das Gargut nicht aus & bleibt saftig. 

Was ist Polo Fino?

Pollo Fino – das klingt schon mal vielversprechend! Aber was ist das eigentlich genau? Ganz einfach: Pollo Fino sind ausgelöste Hähnchenschenkel, die besonders saftig und zart sind. Das Fleisch wird sorgfältig von Knochen und Sehnen befreit, bevor es mariniert und gegart wird. Dadurch bleibt der Geschmack des Hähnchens voll erhalten und es entsteht ein unglaublich leckeres Gericht.

Besonders praktisch ist, dass man Pollo Fino auf viele verschiedene Arten zubereiten kann. Ob gegrillt, gebraten oder im Ofen gegart – das saftige Hähnchenfleisch passt zu vielen Beilagen und eignet sich auch hervorragend für Salate oder Wraps.

Wer jetzt Lust auf Pollo Fino bekommen hat, sollte unbedingt mal beim nächsten Supermarktbesuch Ausschau halten. Denn dieses besondere Stück Hähnchenfleisch ist nicht nur lecker, sondern auch noch gesund und proteinreich. Also ran an die Pfanne und guten Appetit!

One Pot Tandoori Hähnchen mit Kokosnussreis

5 von 1 Bewertung
Rezept von Felix` Kochbook
Portionen

2

Portionen
Zubereitungszeit

2

Stunden 

20

Minuten
Kochzeit

1

Stunde 

Heute möchten wir dir zeigen, wie du ein leckeres One Pot Tandoori Hähnchen mit Kokosreis zubereiten kannst. Dieses Gericht ist nicht nur super einfach zu machen, sondern auch noch unglaublich lecker. Mit nur wenigen Zutaten zauberst du eine exotische Geschmacksexplosion auf deinen Teller. 

Zutaten

  • 2 2 Hähnchenschenkel oder Polo Fino (ausgelöste Hähnchenschenkel)

  • 100 g 100 griechischer Joghurt

  • 1 TL 1 Koriander, gemahlen

  • 1 TL 1 Cumin

  • 1 TL 1 Paprika edelsüß

  • 1 TL 1 Kurkuma

  • 1 TL 1 Cayennepfeffer

  • 1 TL 1 Curry Garam Masala

  • 2 TL 2 Knoblauchgranulat

  • 1 TL 1 Ingwer, gemahlen

  • 1/2 TL 1/2 Salz

  • 1/2 TL 1/2 Pfeffer, frisch gemahlen

  • Für den Kokosreis:
  • 150 g 150 Reis

  • 1 Dose 1 Kokosmilch ca. 400 g

  • 1/2 TL 1/2 Chiliflocken

  • 1 TL 1 Kurkuma

  • 1 TL 1 Cumin

  • 1 TL 1 Salz

  • 150 g 150 Erbsen

Anleitung

  • Zunächst das Hähnchen marinieren. Dafür die Hähnchenschenkel vom Knochen befreien. Leichter ist es sich Polo Fino zu besorgen.
  • Die Gewürze vermischen, zusammen mit dem griechischen Joghurt in eine Schüssel geben und gut verrühren. Das Polo Fino hinzugeben und unterheben bis es rundherum mariniert ist. Für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • Dann den Römertopf für 10 Minuten wässern.
  • Den Reis in das Unterteil des Römertopfes geben.
  • Die Kokosmilch mit den Gewürzen vermischen und dann über den Reis geben. Die Erbsen unterrühren.
  • Das Hähnchenfleisch mit der Haut nach oben auf den Reis legen, den Römertopf mit dem Deckel verschließen und in den noch kalten Backofen stellen.
  • Bei 220 °C Ober-/Unterhitze garen. Nach 45 Minuten den Deckel abnehmen, den Reis unter dem Fleisch etwas durchrühren, die Temperatur auf 200 °C reduzieren und alles für weitere 15 Minuten ohne Deckel backen, sodass das Fleisch etwas knusprig wird.
  • Direkt aus dem Römertopf servieren.
Werbung
Autor

Felix' Kochbook ist ein Blog über leidenschaftliches Kochen und Food-Fotografie. Von BBQ über selbstgebackenes Brot bis vegetarisch – Felix bereitet alles mit Freude zu und setzt es professionell in Szene.

Schreibe einen Kommentar