Suche schließen
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Werbung

Du hast Lust auf ein schnelles und einfaches Gericht, das dennoch lecker und gesund ist? Dann probiere doch mal die One Pot Kartoffeln mit Hähnchen und Spinat aus! Mit nur wenigen Zutaten zauberst du im Handumdrehen eine köstliche Mahlzeit, die nicht nur satt macht, sondern auch noch gut für deinen Körper ist.

One Pot Kartoffeln mit Hähnchen und Spinat – Ein leichtes und leckeres Gericht für jeden Tag

Das Rezept ist einfach: Du benötigst 600 g vorwiegend festkochende Kartoffeln, 1 Hähnchenbrustfilet, 300 ml Gemüse- oder Hühnerbrühe, 200 g Sahne, 200 g TK-Blattspinat, 175 g Frischkäse sowie je 1 TL Zwiebel- und Knoblauchgranulat. Pfeffer und Salz runden das Ganze ab.

Du gibst alles zusammen in den Römertopf und stellst es für ca. eine Sunde in den Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze und schon ist das One Pot Kartoffel Rezept fertig zum Servieren.

Angebot
Römertopf Multibräter rund aus Naturton Keramik Bräter für bis zu 4 Personen & einem Volumen von 2 Liter 
  • Der runde Römertopf Bräter aus Naturton, ist besonders gut für eine fettfreie und kalorienarme Küche geeignet. 
  • Die Vitamine und Mineralstoffe der Zutaten bleiben durch den Ton erhalten. Der Multi-Bräter verbraucht zwischen 30 und 40 Prozent weniger Energie und nur 40 Prozent der gewohnten Garzeit.

Fertig ist deine One Pot Mahlzeit! Das Gericht eignet sich perfekt für einen gemütlichen Abend auf der Couch oder als schnelles Mittagessen für zwischendurch. Probier es aus und lass dich von dem leckeren Geschmack überraschen!

Und das Beste daran: Du musst nicht einmal viele Töpfe und Pfannen spülen, denn alles wird in einem einzigen Topf zubereitet. Das spart Zeit und Nerven beim Abwasch und man kann die Zwischenzeit für andere Dinge nutzen ohne am Herd stehen zu müssen.

Die Zutaten für eine One Pot Mahlzeit sind meist einfach zu bekommen und lassen sich nach Belieben variieren. Ob mit Fleisch oder vegetarisch, ob mit Reis oder Pasta – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Außerdem ist die Zubereitung einer One Pot Mahlzeit sehr unkompliziert. Alles wird nacheinander in den Topf gegeben und gemeinsam gegart, bis es gar ist. So bleibt auch ein Großteil der Vitamine erhalten. Probier es doch mal aus! Eine schnelle, leckere Mahlzeit ohne viel Aufwand – was will man mehr?

One Pot Kartoffeln mit Hähnchen und Spinat

0.0 von 0 Bewertungen
Rezept von Felix` Kochbook
Portionen

2-3

Portionen
Zubereitungszeit

15

Minuten
Kochzeit

1

Stunde 

Ein herzhaftes One Pot Kartoffel Rezept: Saftiges Hähnchen, zarte Kartoffeln und frischer Spinat vereinen sich zu einem köstlichen Mahl im Römertopf.

Zutaten

  • 1 Hähnchenbrustfilet

  • 600 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend

  • 300 ml Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe

  • 200 g Sahne

  • 200 g TK-Blattspinat

  • 175 g Frischköse

  • 1 TL Zwiebelgranulat

  • 1 TL Knoblauchgranulat

  • Pfeffer

  • Salz

Anleitung

  • Den Römertopf wässern.
  • Die Hähnchenbrust in dünne Streifen schneiden und rundherum mit Salz würzen.
  • Die Kartoffeln schälen und würfeln. Beides in den Römertopf geben.
  • Die Sahne mit dem Spinat, Frischkäse und den Gewürzen verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann in den Römertopf gießen.
  • Alles vermischen, den Römertopf mit dem Deckel verschließen und dann in den noch kalten Backofen stellen.
  • Bei 200 °C Ober-/Unterhitze für ca. eine Stunde garen. Anschließend nochmal durchrühren und gegebenenfalls mit Pfeffer und Salz abschmecken. Direkt aus dem Römertopf servieren.
Werbung
Author

Felix' Kochbook ist ein Blog über leidenschaftliches Kochen und Food-Fotografie. Von BBQ über selbstgebackenes Brot bis vegetarisch – Felix bereitet alles mit Freude zu und setzt es professionell in Szene.

Write A Comment