Suche schließen
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Werbung

Brot vom Grill ist keine einfache Sache aber mit ein paar Tipps und Tricks gelingt euch dieses leckere Focaccia garantiert. Um es gleich vorweg zu sagen: was ihr dafür braucht, ist ein Grill mit Deckel und die BBQ Schale von Römertopf. So kann sich der luftige Focaccia Teig richtig entfalten, während ihr entspannt an andere Dinge denkt.

Focaccia vom Grill

Rezept von Ina isst
5.0 von 2 Bewertungen
Portionen

1

Focaccia
Zubereitungszeit

1

Stunde 
Kochzeit

Minuten


Brot vom Grill ist keine einfache Sache aber mit ein paar Tipps und Tricks gelingt euch dieses leckere Focaccia garantiert.

Zutaten

Anleitung

  • Die Hefe im lauwarmen Wasser zusammen mit dem Zucker auflösen. Den Teig nur grob verkneten, bis keine Mehlnester mehr vorhanden sind. Etwas Olivenöl darüber träufeln, die Schüssel mit Folie abdecken und über Nacht im Kühlschrank gehen lassen. Alternativ kann der Teig auch 1 Stunde bei Raumtemperatur und nochmal 4 Stunden im Kühlschrank gehen.
  • Die Grillschale einölen, den Teig nochmal etwas durchkneten und in die Form legen. Das Ganze nochmal zwei bis drei Stunden gehen lassen, bis der Teig gut aufgegangen ist. Den Grill vorheizen.
  • Den Teig nochmal mit etwas Olivenöl beträufeln und mit grobem Salz bestreuen. Die Form fest mit Alufolie einfetten und fest um die Form schließen. Die Grillkohle komplett an den Rand des Grills schieben, sodass unter der Form keine direkt Hitze ist. Wenn ihr die Kohlen auf unterschiedliche Höhen einstellen könnt, schiebt sie so weit wie möglich nach unten.
  • Nun die Form in die Mitte des Grills schieben, Deckel schließen und alles bei 180°-200°C garen. Öffnet nach 30 Minuten den Deckel und überprüft den Zustand des Brotes. Je nach Grill kann die Garzeit hier um bis zu 20 Minuten variieren. Sobald das Brot fluffig aber relativ fest ist, könnt ihr es vom Grill nehmen. Das Brot bleibt oben relativ hell aber bekommt unten eine tolle Kruste.
  • Mit frischem Rosmarin bestreuen und lauwarm servieren.Focaccia mit Rosmarin vom Grill aus der Römertopf Grillschale
Römertopf Grillschale aus Keramik, Auflaufform aus feuerfesten Ton - Vielseitiges Zubehör für köstliche Grillgerichte in Ihrem Haushalt
  • Römertopf kleine Keramik Grillschale oder auch Auflauform, hitzebeständig bis 900°
  • Vielseitige Grillschale: Unsere Grillschale ist ein unverzichtbares Zubehör für jeden Grillfan. Mit ihrer idealen Größe ist sie perfekt geeignet für Hauptgerichte in kleinen Haushalten oder als Beilage für größere Familien und Gäste.
  • Einfache Reinigung: Die Grillschale kann problemlos von Hand oder in der Spülmaschine gereinigt werden. Sparen Sie Zeit und Mühe bei der Reinigung und haben Sie mehr Zeit für das Wesentliche - das Grillen und Genießen.
Werbung
Author

Ich bin Ina und veröffentlichte auf meinem Blog „Ina Is(s)t“ seit Ende 2012 meine liebsten Rezepte aus dem Alltag. Als Freiberuflerin und Mama ist es nicht einfach, alles unter einen Hut zu bekommen. Trotzdem kommt bei mir fast jeden Tag etwas Neues auf den Tisch, denn Genuss ist für mich Lebensfreude - ganz nach Julia Childs Devise: Gutes Essen wird aus frischen ingredients gemacht.

Write A Comment