• Startseite
  • Eintopf
  • Pot au Feu (Traditioneller französischer Rindfleisch-Gemüse-Eintopf)
Pot au Feu (Traditioneller französischer Rindfleisch-Gemüse-Eintopf)

In sozialen Netzwerken teilen:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Portionen:
800 g magere Rinderhüfte Tafelspitz
1-2 Kalbsknochen
2 Möhren
2 Stangen Lauch
2 Zwiebeln
1 weiße Rübe oder Pastinake
2 Stangen Sellerie
einige Pfefferkörner
3 Gewürznelken
1 TL getrocknete Kräuter der Provence
Salz
1 Glas Weißwein
1 EL Butter

Rezept speichern

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Pot au Feu (Traditioneller französischer Rindfleisch-Gemüse-Eintopf)

Ideal zum Vorbereiten

Einfach - natürlich - lecker

  • 200 Min
  • Personen: 4
  • Leicht

Zutaten

Anleitung

Teilen

Einfach – natürlich – lecker

 

 

Schritte

1
Erledigt

Garzeit ca. 3 Stunden

Das Fleisch und die Knochen waschen, trocken tupfen und in den zuvor etwa zehn Minuten gewässerten RÖMERTOPF geben.

2
Erledigt

1/2 l Wasser angießen und den Topf schließen. Nach 60 Minuten die Brühe abschäumen.

3
Erledigt

Alle Gemüse je nach Art vorbereiten, grob zerschneiden und mit der Butter untermischen. Die Brühe salzen, mit dem erwärmten Wein aufgießen und fertiggaren.

Rezept

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare für dieses Rezept vorhanden. Logge Dich bitte ein um ein Kommentar zu erstellen.
zurück
Wurzelgemüse
weiter
Rindfleischrouladen in Rotwein
zurück
Wurzelgemüse
weiter
Rindfleischrouladen in Rotwein

Kommentar abgeben