Omas bester Hackbraten

In sozialen Netzwerken teilen:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Portionen:
2 Brötchen
2000 g gemischtes Hackfleisch
3 Eier
250 g durchwachsener Räucherspeck
2 EL Butter
3 Zwiebeln
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Majoran
8 Tassen Würfelbrühe
6 EL fein geschnittene Petersilie
6 TL Mehl
6 EL saure Sahne

Rezept speichern

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Omas bester Hackbraten

Ideal zum Vorbereiten

Einfach - natürlich - lecker

  • 100 Min
  • Personen: 8
  • Leicht

Zutaten

Anleitung

Teilen

Einfach – natürlich – lecker

 

 

Schritte

1
Erledigt

Das Brötchen in Milch einweichen, dann ausdrücken. Mit dem Fleisch und den Eiern verkneten.

2
Erledigt

Speck würfeln, mit Butter in einer Pfanne goldbraun anbraten, die fein geschnittene Zwiebel dazu geben. Dann in den Fleischteig kneten. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen.

3
Erledigt

Oval formen und in den gewässerten RÖMERTOPF legen, mit 1 Tasse Brühe umgießen, Topf schließen.

4
Erledigt

Garzeit 75 Minuten

In den letzten 25 Minuten den Deckel entfernen, noch erwärmte Brühe zugießen. Fertige Soße nach Belieben mit Brühe loskochen, mit dem mit der sauren Sahne verrührten Mehl binden, mit Salz und Pfeffer abschmecken, Petersilie unterheben.

Rezept

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare für dieses Rezept vorhanden. Logge Dich bitte ein um ein Kommentar zu erstellen.
zurück
Moussaka
weiter
Paprikahähnchen
zurück
Moussaka
weiter
Paprikahähnchen

Kommentar abgeben