Kohlrabi mit Soufflé-Füllung

In sozialen Netzwerken teilen:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Portionen:
4 große Kohlrabi
Salz
einige Pfefferkörner
1/2 unbehandelte Zitrone
4 Eier
frisch gemahlener Pfeffer
geriebene Muskatnuss

Rezept speichern

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Kohlrabi mit Soufflé-Füllung

Ideal zum Vorbereiten

Einfach - natürlich - lecker

  • 60 Min
  • Personen: 4
  • Leicht

Zutaten

Anleitung

Teilen

Einfach – natürlich – lecker

 

 

Schritte

1
Erledigt

Die Kohlrabis schälen, halbieren und mit den Pfefferkörnern etwa zehn Minuten in Salzwasser garen, dann aushöhlen.

2
Erledigt

Das Innere pürieren, mit Zitronensaft, etwas abgeriebener Zitronenschale, dem Eigelb, Salz, Pfeffer, Muskat und Petersilie vermischen. Steif geschlagenes Eiweiß unterheben.

3
Erledigt

Die Kohlrabihälften in den zuvor gewässerten Römertopf setzen und die Füllung hinein häufen. Mit Butterflöckchen belegen. Topf schließen und in den kalten Backofen schieben. Bei 175 Grad Umluft oder 200 Grad Ober- und Unterhitze 30 Minuten garen.

Rezept

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare für dieses Rezept vorhanden. Logge Dich bitte ein um ein Kommentar zu erstellen.
zurück
Kartoffelauflauf mit Hackfleisch
weiter
Wurzelgemüse
zurück
Kartoffelauflauf mit Hackfleisch
weiter
Wurzelgemüse

Kommentar abgeben