Kartoffelauflauf mit Hackfleisch

In sozialen Netzwerken teilen:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Portionen:
1000 g Kartoffeln
300 g gut gewürztes Hackfleisch
100 g Kräuter-Creme-Fraîche
50 g Butter
Salz
Pfeffer
50 g geriebener Käse
geriebene Muskatnuss
200 ml Sahne
200 ml Brühe

Rezept speichern

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Kartoffelauflauf mit Hackfleisch

Ideal zum Vorbereiten

Einfach - natürlich - lecker

  • 105 Min
  • Personen: 4
  • Leicht

Zutaten

Anleitung

Teilen

Einfach – natürlich – lecker

 

 

Schritte

1
Erledigt

Kartoffeln schälen und in Scheiben hobeln und das Hackfleisch mit der Creme fraiche vermengen. Den zehn Minuten zuvor gewässerten RÖMERTOPF schichtweise mit der Hälfte der gehobelten Kartoffeln auslegen. Die einzelnen Schichten jeweils mit Salz und Pfeffer bestreuen.

2
Erledigt

Nun das vorbereitete Hackfleisch darüber verteilen und mit der zweiten Schicht Kartoffeln bedecken und ebenso mit Salz und Pfeffer bestreuen. Geriebenen Käse oben drauf verteilen. Sahne mit Brühe, Salz, Pfeffer, Muskat übergießen. Zum Schluss
die Butterflöckchen oben drauf setzen, Topf schließen und in den noch kalten Backofen stellen.

Den gewässerten Römertopf in den kalten Ofen geben und bei 200 Grad rund 75 Minuten garen.

Rezept

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare für dieses Rezept vorhanden. Logge Dich bitte ein um ein Kommentar zu erstellen.
zurück
Hähnchenschenkel mit Paprika
weiter
Kohlrabi mit Soufflé-Füllung
zurück
Hähnchenschenkel mit Paprika
weiter
Kohlrabi mit Soufflé-Füllung

Kommentar abgeben