Gemüseragout mit Hackfleisch

In sozialen Netzwerken teilen:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Portionen:
250 g Gemüsezwiebel
450 g Zucchini
500 g rote Paprikaschoten
500 g grüne Paprikaschoten
200 g Knollensellerie
250 g Aubergine
400 g Tomaten
400 g festkochende Kartoffeln
250 g Hackfleisch
150 g Brokkoli in Röschen
1 Bund Thymian
1/2 Bund Majoran
4 Knoblauchzehen
80 ml Olivenöl
Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Rezept speichern

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Gemüseragout mit Hackfleisch

Ideal zum Vorbereiten

Einfach - natürlich - lecker

  • 90 Min.
  • Personen: 6
  • Leicht

Zutaten

Anleitung

Teilen

Einfach – natürlich – lecker

 

 

Schritte

1
Erledigt

Nährwert: p. P. ca. 350 kcal = 1.465 kj

Zwiebeln abziehen.

2
Erledigt

Zucchini waschen, abtrocknen und die Enden abschneiden.

3
Erledigt

Paprikaschoten halbieren, entstielen, entkernen und die weißen Scheidewände entfernen. Schotenhälften waschen und abtropfen lassen.

4
Erledigt

Knollensellerie putzen, schälen, abspülen und abtropfen lassen.

5
Erledigt

Aubergine waschen, abtrocknen und den Stängelansatz entfernen.

6
Erledigt

Tomaten waschen, trocken tupfen, halbieren und die Stängelansätze herausschneiden.

7
Erledigt

Brokkoli waschen und in Röschen brechen.

8
Erledigt

Kartoffeln waschen, schälen, abspülen und abtropfen lassen. Die vorbereiteten Zutaten in Würfeln schneiden, in den 10 Minuten zuvor gewässerten RÖMERTOPF geben.

9
Erledigt

Gemüsensorten in den Bräter geben. Hackfleisch untermischen und das Ganze zu einem bunten Gemisch verrühren. Salzen und pfeffern.

10
Erledigt

Thymian und Majoran waschen und trocken tupfen. Die Blättchen von den Stängeln zupfen und zum Gemüseragout geben. Knoblauch abziehen und durch eine Knoblauchpresse drücken und unterrühren.
Einige Majoranblättchen zum Garnieren beiseitelegen.

11
Erledigt

Den Römertopf mit dem Deckel verschließen, in den kalten Backofen stellen und bei etwa 200 °C Ober-/Unterhitze (untere Einschubleiste) oder bei etwa 180 °C Umluft für ca. 50-60 Minuten garen.

Das Gemüseragout servieren und mit den übrigen Majoranblättchen garnieren.

Wir wünschen einen guten Appetit !

Rezept

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare für dieses Rezept vorhanden. Logge Dich bitte ein um ein Kommentar zu erstellen.
zurück
Eintopf mit Cabanossi
weiter
Hähnchenkeulen auf Römische Art
zurück
Eintopf mit Cabanossi
weiter
Hähnchenkeulen auf Römische Art

Kommentar abgeben