Gefüllte Zucchini

In sozialen Netzwerken teilen:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Portionen:
4 kleine reife Zucchini
Saft von 1 Zitrone
Salz und Pfeffer aus der Mühle
2 EL Tomatenmark
1 Zwiebel
250g Hackfleisch vom Rind, vom Schwein oder gemischt
2 EL mittelscharfer Senf
3 EL gehackte Petersilie
2 EL Butter oder Margarine
100g frische Champignons
250 ml Tomatensoße
1 kleiner Bund Basilikum
1 kleiner Bund Oregano
1 Becher Sahne

Rezept speichern

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Gefüllte Zucchini

Ideal zum Vorbereiten

Einfach - natürlich - lecker

  • 60 Min
  • Personen: 2
  • Leicht

Zutaten

Anleitung

Teilen

Einfach – natürlich – lecker

 

 

Schritte

1
Erledigt

Nährwert p. P. ca. 520 kcal = 1.953 kj

Zucchini waschen, putzen, der Länge nach halbieren. Mit einem Teelöffel das ganze Fruchtfleisch herauslösen. Zucchini und Fruchtfleisch mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Jede Zucchinihälfte mit etwas Tomatenmark einstreichen.

2
Erledigt

Die Zwiebeln schälen und fein hacken.

3
Erledigt

Das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden.

4
Erledigt

Hackfleisch mit Salz, Senf, der Hälfte der Zwiebelwürfel und der Petersilie vermischen. Danach Hackfleisch und Zucchinifrucht vermengen.

5
Erledigt

Diese Mischung mit den restlichen Zwiebelwürfeln, den geputzten und in Scheiben geschnittenen Champignons gleichmäßig in die Zucchinihälften füllen.

6
Erledigt

Dann Zucchinihälften übereinander im zuvor 10 Minuten gewässerten RÖMERTOPF®-Bräter stapeln.

7
Erledigt

Den Topf verschließen und die Zucchini bei 600 Watt 8-12 Minuten garen.

8
Erledigt

Oregano und Basilikum von den Stielen zupfen, klein schneiden und mit der Tomatensoße sowie der Sahne verrühren und alles zusammen über die Zucchini gießen. Den RÖMERTOPF®-Bräter verschließen und bei 600 Watt weitere 8-10 Minuten garen. Während der gesamten Garzeit die Zucchinihälften mehrfach umverteilen.

Alternativ kann der multifunktionelle Bräter in den kalten Backofen geschoben werden. Arbeitsschritte wie oben angegeben befolgen. 35-40 Minuten bei ca. 175° C Umluft oder 200°C Ober- Unterhitze garen.

Rezept

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare für dieses Rezept vorhanden. Logge Dich bitte ein um ein Kommentar zu erstellen.
zurück
Gefüllte Tomaten mit holländischem Käse
weiter
Gemüse Allerlei mit Krabben
zurück
Gefüllte Tomaten mit holländischem Käse
weiter
Gemüse Allerlei mit Krabben

Kommentar abgeben