Dampfnudeln

In sozialen Netzwerken teilen:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Portionen:
500 g Mehl
40 g Hefe
1 Tasse Milch
4 EL Butter
4 Eier
1 Prise Salz
125 ml Milch
100 g Butter
1 Päckchen Vanillezucker

Rezept speichern

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Dampfnudeln

Ideal zum Vorbereiten

Einfach - natürlich - lecker

  • 90 Min
  • Personen: 6
  • Leicht

Zutaten

Anleitung

Teilen

Einfach – natürlich – lecker

 

 

Schritte

1
Erledigt

Nährwert p. P. ca. 848 kcal = 3.615 kj

Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und die Hefe hineinbröckeln. Mit der lauwarmen Milch auflösen und diesen Ansatz zugedeckt an einem warmen Ort 10-15 Minuten gehen lassen.

2
Erledigt

Die Butter auflösen, mit den Eiern und dem Salz verrühren und zu dem Vorteig geben. Den Teig gut abschlagen.

3
Erledigt

In den zuvor 10 Minuten gewässerten RÖMERTOPF® die Milch, Butterflöckchen und den Vanillezucker geben.

4
Erledigt

Von dem Hefeteig 50-g-Stücke abwiegen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsplatte rundschleifen. Dann nebeneinander in den RÖMERTOPF® setzen. Mit einem Tuch abdecken und nochmals 15-20 Minuten gehen lassen.

5
Erledigt

Den RÖMERTOPF® schließen und in den kalten Backofen schieben. Bei 200° C Ober-/Unterhitze (Gas Stufe 4-5) ca. 45 Minuten garen. Dazu schmeckt eine kalte Vanillesoße vorzüglich.

Römertopf Rezeptwelt

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare für dieses Rezept vorhanden. Logge Dich bitte ein um ein Kommentar zu erstellen.
zurück
Brathähnchen
weiter
Lasagne
zurück
Brathähnchen
weiter
Lasagne

Kommentar abgeben