0 0
Buttermilch-Dinkelbrot

In sozialen Netzwerken teilen:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

400 g Buttermilch
1 Päckchen Trockenhefe
oder 1/2 Würfel Hefe
2 TL Natron
2 TL Ahornsirup
400 g Weizenmehl
200 g Dinkel-Vollkornmehl
2 TL Salz
2 EL Öl

Rezept speichern

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Buttermilch-Dinkelbrot

Küche:

    Dieses Buttermilch-Dinkelbrot ist einfach im Römertopf zuzubereiten und schmeckt einfach wunderbar. Egal ob zu herzhaftem oder süßem Belag.

    • Leicht

    Zutaten

    Anleitung

    Teilen

    Schritte

    1
    Erledigt

    Die Buttermilch in einem Topf minimal erwärmen. In einer Rührschüssel die restlichen Zutaten mischen und die Buttermilch hinzugeben. In einer Küchenmaschine alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten lassen. 5 Minuten sollte der Teig geknetet werden.

    2
    Erledigt

    Den Teig nun an einem warmen Ort 60 Minuten gehen lassen.

    3
    Erledigt

    Eine Tonform mit lauwarmem Wasser in den Backofen stellen, den Römertopf hineinstellen und die Temperatur auf 240 Grad auf Ober-/Unterhitze heizen.

    4
    Erledigt

    Ist die Gehzeit des Teiges und die Temperatur im Backofen erreicht, wird der Brotteig entsprechend der Römertopfform geformt und hineingelegt. Wenn man möchte kann das Brot nun eingeschnitten werden.

    5
    Erledigt

    Bei geschlossenem Deckel backt das Brot nun 30 Minuten. Weitere 10 Minuten ohne Deckel und bei ausgeschaltetem Ofen.

    Kommentare

    Es sind noch keine Kommentare für dieses Rezept vorhanden. Logge Dich bitte ein um ein Kommentar zu erstellen.
    Vegetarischer Bourguignon Eintopf mit Römertopf
    zurück
    Vegetarischer Bourguignon-Eintopf
    Buchteln im Römertopf Rezept
    weiter
    Buchteln
    Vegetarischer Bourguignon Eintopf mit Römertopf
    zurück
    Vegetarischer Bourguignon-Eintopf
    Buchteln im Römertopf Rezept
    weiter
    Buchteln

    Kommentar abgeben