Suche schließen
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Werbung

Vegetarische Gerichte müssen nicht langweilig sein! Dieses Rezept für miso glasierte Auberginen ist ein absoluter Gaumenschmaus und sorgt garantiert für Begeisterung auf deinem Teller. 

Diese gesunde vegetarische Beilage stammt aus dem japanischen Raum, doch auch hier kann sie eine beliebte Beilage sein. Miso ist eine Paste aus fermentiertem Reis oder Sojabohnen und ist reich an Nährstoffen, die besonders für die Darmflora gesund sind.
Zusätzlich und hauptsächlich aber, schmecken diese Miso glasierten Auberginen einfach wunderbar!

Auberginen sind eine kraftvolle und geschmacksintensive Zutat, die in vielen asiatischen Gerichten eine zentrale Rolle spielt. Sie sind jedoch nicht nur in asiatischen Gerichten eine gute Wahl, sondern passen auch perfekt in herzhafte oder süße Dishes. In diesem Blog-Post möchten wir euch unser Lieblingsrezept für miso glasierte Auberginen vorstellen.

Das Beste an diesem Rezept ist, dass es super einfach zuzubereiten ist und trotzdem unglaublich lecker schmeckt! Also worauf wartest du noch? Kopiere jetzt das Rezept und leg los!

Miso glasierte Auberginen

0 von 0 Bewertungen
Rezept von Julias Torten und Törtchen Gang: Gemüse
Portionen

4

Portionen
Zubereitungszeit

5

Minuten
Kochzeit

40

Minuten

Dieses Rezept für miso glasierte Auberginen ist ein absoluter Gaumenschmaus und sorgt garantiert für Begeisterung auf deinem Teller. 

Zutaten

  • 2 2 Auberginen, mittelgroß

  • 2 EL 2 weißes Miso

  • 1 EL 1 Mirin

  • 3 EL 3 Sojasauce

  • 1 EL 1 Wasser

  • 1/2 TL 1/2 Honig

  • 1 1 Frühlingszwiebel

  • Etwas weißer gerösteter Sesam zum Bestreuen

  • Etwas neutrales Öl

Anleitung

  • Ofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und Plancha bereitstellen.
  • Aubergine halbieren und rautenförmig etwa 2 cm tief einritzen, dann die Schnittfläche mit Öl bestreichen und mit dieser Seite nach unten auf die Plancha legen.
  • So nun 10 min im Backofen garen, in der Zwischenzeit Miso, Mirin, Sojasauce, Wasser und Honig miteinander verrühren.
  • Nach den 10 min die Schnittfläche der Auberginen mit der Sauce bestreichen, dann 15-20 min mit dieser Seite nach oben zeigend backen, bis die Auberginen goldbraun und weich sind.
  • Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden und damit die Auberginen zusammen mit dem Sesam zum Servieren bestreuen.
Römertopf BBQ Plancha rechteckig Black Edition
  • BBQ Grillplatte / Plancha rechteckig mit Grill-Noppen
  • Zur optimalen Nutzung der Grillfläche Ihres rechteckigen Grills. Mit Grill-Noppen für mehr Geschmack und weniger Fett
  • So gelingen Ihnen Gemüse, Fisch, Scampis, Muscheln, Früchte, Kuchen, Muffins, uvm.
Werbung
Autor

Hallo, ich bin Julia und auf meinem Foodblog "Julias Torten und Törtchen" dreht sich alles ums Backen. Dabei lege ich viel Wert darauf keine Fertigprodukte zu verwenden, sondern Puddings und Cremes selbst herzustellen. Außerdem verwende ich am liebsten saisonale Früchte, um jede Jahreszeit so gut es geht auszukosten! Für Römertopf zeige ich mich aber auch von meiner würzigen Seite, aber mit genauso viel Freude und Leidenschaft!

Schreibe einen Kommentar