Kassler auf Sauerkraut

Kassler auf Sauerkraut

Rezept von Felix` KochbookKategorie: Eintöpfe, Fleisch, Schwein
Portionen

4

Portionen
Vorbereitungszeit

10

Minuten
Zubereitungszeit

1

Stunde 

Kassler auf Sauerkraut aus dem Römertopf ist ein Klassiker. Das Sauerkraut wird mit Nelke, Wacholder und Lorbeer gewürzt und drauf leckeres Kassler gegart.
Dazu gibt es gewürfelte Kartoffeln, die auch mit im Römertopf zubereitet werden.
Das passende Rezeptvideo gibts weiter unten.

Zutaten

  • 700 g Kassler

  • 500 g Sauerkraut

  • 500 g Kartoffeln 

  • 8 Wacholderbeeren

  • 2 Lorbeerblätter

  • 4 Nelken 

  • 200 ml Gemüsebrühe 

  • Zubehör:
  • Römertopf Bräter rund
    • Bräter aus Naturton, besonders gut für eine fettfreie und kalorienarme Küche. Mikrowellen und Backofengeeignet
    • Römertopf Keramik Familienbräter aus Keramik
    • Lieferumfang: Ton Bräter Römertopf Dampfgarer 2 Kg inkl. Gebrauchsanleitung - Made in Germany

Anweisungen

  • Das küchenfertige Sauerkraut in den Römertopf geben und mit Nelken, Wacholderbeeren und Lorbeerblättern würzen. 
  • Die Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Dann zum Sauerkraut in den Römertopf geben und alles gut vermengen. Anschließend die Gemüsebrühe hinzugießen.
  • Den Römertopf für 10 Minuten wässern und das Stück Kassler oben aufs Sauerkraut legen. Anschließend den Römertopf mit dem Deckel schließen und in den noch kalten Backofen stellen. Bei 180 Grad Umluft für eine Stunden backen, bis das Fleisch komplett durchgegart ist.
    Senf darf bei diesem Gericht nicht auf dem Teller fehlen.

    Guten Appetit.

Rezept Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*