Eintopf “Quer durch den Garten”

Mehr Rezepte von: Römertopf Rezeptwelt

Römertopf Eintopf “Quer durch den Garten”

0 von 0 Bewertungen
Rezept von Römertopf Rezeptwelt Gang: Eintopf, Gemüse, Vegetarisch
Portionen

4

Portionen
Zubereitungszeit

30

Minuten
Kochzeit

1

Stunde 

In diesem Rezept für einen Eintopf verwertet man alles Gemüse, was man gerade im Garten zur Verfügung hat. Dieses wird schonend im Römertopf gegart.

Zutaten

  • 2 Zwiebeln, gehackt

  • 250 ml Gemüse- oder Rinderfond

  • 1 Stange Lauch, in Scheiben

  • 1/8 Knollensellerie

  • 1 Petersilienwurzel

  • 5 Möhren

  • 1 Kohlrabi

  • 2 große Kartoffeln

  • 2 Zweige Liebstöckel, gehackt

  • 200 g grüne Buschbohnen

  • 1 TL Bohnenkraut, getrocknet

  • 150 g Erbsen. tiefgefroren

  • Salz

  • Pfeffer aus der Mühle

  • 1 Bund Petersilie, gehackt

Anleitung

  • Das gesamte Gemüse (Kartoffeln, Kohlrabi, Möhren, Petersilienwurzel Liebstöckel und Sellerie, Buschbohnen, Bohnenkraut; Lauch und Erbsen) suppengerecht zerkleinern. Alle ingredients in den gewässerten Römertopf geben und mit der Gemüsebrühe übergießen.
  • Den Römertopf in den noch kalten Backofen stellen und dann bei 190 Grad 60 Minuten garen. 
  • Thymian und Petersilie von den Stielen zupfen. Petersilie fein hacken. Beides kurz vor Ende der Garzeit zum Eintopf geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. 
  • Tipp: Je nach Geschmack können auch kleine Schwemm- oder Fleischklößchen hinzu gegeben werden.
Werbung Werbung
Werbung

, ,

Die neusten Rezepte

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.