Gratinierte Austern

Mehr Rezepte von: Bbqlicate

Gratinierte Austern

0 von 0 Bewertungen
Rezept von Bbqlicate Gang: BBQ / Grillen, Fisch / Meeresfrüchte
Portionen

2

Portionen
Zubereitungszeit

10

Minuten
Kochzeit

20

Minuten

Gratinierte Austern aus der Römertopf Lafer / BBQ Schale vom Grill.

Zutaten

  • 8 Stück frische Austern

  • 250 g grobes Meersalz

  • 250 g Spinat (TK)

  • 1 Bund frische Petersilie

  • 1 Bund Koriander

  • 1 Stück Zitrone

  • 75 g Parmesan

  • Gutes Olivenöl

  • Fleur de Sel

  • Grober Pfeffer

  • Asiasoße

  • Geriebener Parmesan

  • Abrieb einer Zitrone

  • Zubehör:
  • Römertopf Lafer BBQ Grillschale Medium
    • Römertopf Lafer BBQ Grillschale Medium
    • Grillschale MEDIUM, ideal für z.B. Speck, Knoblauch, Zwiebeln, Saucen, Desserts und vieles mehr.
    • Universell passend für alle handelsüblichen Grills, egal ob Gasgrill, Holzkohlengrill oder auch Backofen

Anleitung

  • Die Austern aus der Schale nehmen, dazu wird in der Regel ein spezielles Messer benutzt, das oft mitgeliefert wird. Das Austernwasser durch ein Sieb geben und die Austern dazugeben. Anschließend die Schalen gründlich auswaschen und zur Seite stellen.
  • Petersilie und Koriander fein hacken, zusammen mit dem Spinat und einem guten Schuss Olivenöl in der gusseisernen Pfanne andünsten. Die Austern samt Austernwasser mit in die Pfanne geben und durchschwenken.
  • Mit Salz, Pfeffer und einem guten Schuss Asiasoße abschmecken. Anschließend die Pfanne vom Grill nehmen. Den Grill auf direkte, hohe Hitze (ca. 250 Grad) vorbereiten.
  • In die Römertopf Grillschale das grobe Meersalz geben und darin die leeren Austernschalen platzieren. Den fertigen Spinat in die Schalen geben und jeweils eine Auster auf den Spinat legen. Geriebenen Parmesan und den Abrieb der Zitrone über die Austern geben.
  • Die Römertopf Grillschale für ca. 4-5 Minuten in den Grill stellen, bis der Parmesan schön gratiniert ist. Anschließend die Schale aus dem Grill nehmen, kurz abkühlen lassen und servieren. Guten Appetit!
Werbung Werbung
Werbung


Die neusten Rezepte

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.