Suche schließen
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Werbung

French Toast Auflauf aus dem Römertopf ist eine Nachspeise, die man am besten am Vortag vorbereitet. So kann er gut durchziehen. Weiter mit leckeren Äpfeln verfeinert und mit Mandelblättchen bestreut, ist dieser Auflauf der perfekte Nachtisch.

Wir haben noch mehr Nachtische aus dem Römertopf: Süßspeisen

French Toast Auflauf

0 von 0 Bewertungen
Rezept von Julias Torten und Törtchen Gang: Backen, Süßspeisen
Portionen

4

Portionen
Vorbereitungszeit

1

Stunde 

30

Minuten
Kochzeit

40

Minuten

French Toast Auflauf aus dem Römertopf ist eine Nachspeise, die am besten am Vortag vorbereitet wird, damit er gut durchziehen kann.

Zutaten

  • 400 g 400 Toastbrot oder Brioche

  • 4 4 Eier

  • 400 ml 400 Milch

  • 150 ml 150 Sahne

  • 4 EL 4 Zucker

  • 2 Pck. 2 Vanillezucker

  • 1 Prise 1 Zimt

  • 50 g 50 Rosinen (Optional)

  • 3 3 kleine Äpfel

  • 50 g 50 Mandelblättchen

  • 1 EL 1 Zimtzucker

  • Puderzucker zum Servieren

  • 1 Prise 1 Salz

  • Zubehör:
  • Römertopf Bräter Rustico
    • Der große Römertopf Tonbräter Rustico geeignet sich hervorragend für z.B 6 Personen bzw. mit einem Volumen von 5 Liter.
    • Das Essen aus dem Tonbräter ist schonend zubereitet, da alle Vitalstoffe weitestgehend erhalten bleiben. Es kann fettarm oder sogar völlig fettfrei zubereitet werden
    • Alles, was zum jeweiligen Gericht gehört, kommt in den Bräter und wird dann in den Ofen geschoben. 

Anleitung

  •  Zunächst Römertopf wässern
  • Eier mit Milch, Sahne, beiden Zuckersorten, Salz und Zimt verquirlen. 
  • Brot in mittelgroße Würfel schneiden und zusammen mit den Rosinen vermischt in den Römertopf geben. Flüssigkeit darüber gießen und abgedeckt für mind. 2h in den Kühlschrank stellen, gerne auch über Nacht. 
  • Danach Äpfel schälen, entkernen und in Würfel schneiden, vorsichtig unter die Arme Ritter Masse heben. 
  • Den Frenchtoast Auflauf mit den Mandelblättchen bestreuen und Zimtzucker darüber geben, dann mit Deckel im unteren Drittel, in den nicht vorgeheizten Backofen stellen und für 40-50 min bei 175 °C Ober-/Unterhitze backen. Nach 25 min der Backzeit jedoch den Deckel entfernen. 

Notizen

  •  Tipps:
  • 1. Der Frenchtoast Auflauf kann super am Abend vorher zubereitet werden, am nächsten Morgen einfach Äpfel unterheben und in den Ofen schieben. 
  • 2. Schmeckt auch super zusammen mit Ahornsirup serviert! 
Werbung
Autor

Hallo, ich bin Julia und auf meinem Foodblog "Julias Torten und Törtchen" dreht sich alles ums Backen. Dabei lege ich viel Wert darauf keine Fertigprodukte zu verwenden, sondern Puddings und Cremes selbst herzustellen. Außerdem verwende ich am liebsten saisonale Früchte, um jede Jahreszeit so gut es geht auszukosten! Für Römertopf zeige ich mich aber auch von meiner würzigen Seite, aber mit genauso viel Freude und Leidenschaft!

Schreibe einen Kommentar