Kichererbsenauflauf mit Feta und Tomaten aus dem Römertopf Brick Rezept
Auflauf, Gemüse, Vegetarisch

Kichererbsen Auflauf mit Feta und Tomate

0 Kommentare

Ein Auflauf kann so einfach sein! Das beweist dieser vegetarische Kichererbsen-Auflauf, der im Handumdrehen fertig ist. Die würzige Kombination aus Tomaten, Feta und Kichererbsen bringt Abwechslung auf den Tisch und eignet sich hervorragend für die schnelle Feierabendküche. Also: nichts wie ran an die letzten Tomaten der Saison!

Kichererbsen-Auflauf mit Feta und Tomate

0 von 0 Bewertungs
Rezept von Ina isst Gang: Auflauf, Gemüse, Vegetarisch
Portionen

2

Portionen
Zubereitungszeit

20

Minuten
Kochzeit

35

Minuten

Ein Auflauf kann so einfach sein! Das beweist dieser vegetarische Kichererbsen-Auflauf, der im Handumdrehen fertig ist. 

Zutaten

  • 400 g gekochte Kichererbsen

  • 1 große Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 4 EL Semmelbrösel

  • 2 EL Olivenöl

  • 1 TL Paprikapulver, rosenscharf

  • Salz

  • Pfeffer

  • 4-5 große Tomaten

  • 100 g Feta

  • 10 grüne Oliven

  • 1 TL getrockneter Oregano

  • 1 EL Olivenöl

  • frischer Basilikum

  • Zubehör:
  • Angebot
    Römertopf Brick
    • Der BRICK by OPTIMISMUS & Römertopf zum Dämpfen, Braten, Kochen, Grillen und vielem mehr
    • Abmessungen: L 24cm - B12cm - H10,7cm, Fassungsvermögen: 0,6l
    • Handgefertigt aus natürlichem Westerwald Ton und rt frei von Aluminium, Nickel, PFTE und PFOA

Anweisungen

  • Die Zwiebel und den Knoblauch pellen. Beides fein hacken. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Ganze darin glasig andünsten.
  • Die Brösel, Kichererbsen und Gewürze hinzugeben. Alles kurz anschwitzen und anschließend in den Brick füllen. 
  • Die Tomaten und den Feta in Scheiben schneiden. Beides fächerartig auf den Kichererbsen verteilen. Alles mit Salz und Oregano würzen. Zum Schluss das Olivenöl darüber träufeln.
  • Den Brick in den kalten Ofen stellen und das Ganze für 35min bei 220°C Ober-/Unterhitze backen. Die letzten 10min ohne Deckel garen. 
  • Vor dem Servieren die Oliven in Scheiben schneiden und zusammen mit etwas Basilikum darüber geben.

Hast du dieses Rezept ausprobiert?

Verlinke @roemertopf auf Instagram und nutze das #roemertopf

Hat dir dieses Rezept gefallen?

Folge uns unter @roemertopfrezeptwelt auf Pinterest

Hast du dieses Rezept ausprobiert?

Like us on Facebook


Kommentieren...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*