Fenchelgratin aus dem Römertopf Brick Rezept
Auflauf Rezepte aus dem Römertopf, Gemüse, Vegetarisch

Fenchelgratin mit Vollkorn-Bröseln

0 Kommentare

Fenchelgratin mit Kartoffeln ist ein tolles Gericht für den Herbst! Einfach das Gemüse in Brick schichten, mit einem würzigen Sud übergießen und im Handumdrehen ist der leckeren Gaumenschmaus fertig. Der Clou an dem Rezept: eine knusprige Schicht aus Vollkorn-Brösel! Dafür kann wunderbar übrig gebliebene Brötchen verwende werden oder ihr schnappt euch ein paar Panko Brösel – Hauptsache lecker!

Fenchelgratin mit Vollkorn-Bröseln

0 von 0 Bewertungs
Rezept von Ina isst Gang: Auflauf Rezepte aus dem Römertopf, Gemüse, Vegetarisch
Portionen

1-2

Portionen
Zubereitungszeit

15

Minuten
Kochzeit

1

Stunde 

Fenchelgratin ist ein tolles Gericht für den Herbst! Einfach das Gemüse schichten, mit Sud übergießen und schon ist der Gaumenschmaus fertig.

Zutaten

  • 250 g Fenchel

  • 180 g Kartoffel

  • 1 Schalotte

  • 150 ml Sahne

  • 100 ml Gemüsebrühe

  • 3 TL Mehl

  • 1 Prise Muskat

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1/2 trockenes Vollkorn Brötchen ohne Körner (alternativ: 3 EL Panko)

  • 1 EL weiche Butter

  • Zubehör:
  • Römertopf Brick
    • Der BRICK by OPTIMISMUS & Römertopf zum Dämpfen, Braten, Kochen, Grillen und vielem mehr
    • Abmessungen: L 24cm - B12cm - H10,7cm, Fassungsvermögen: 0,6l

    Letzte Aktualisierung am 23.01.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anweisungen

  • Den oberen, grünen Teil des Fenchels, sowie den Strunkansatz etwas kürzen. Den restlichen Teil in dünne Ringe schneiden. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. 
  • Eine Lage Fenchel in den Brick geben. Dann die Hälfte der Kartoffelscheiben fächerartig darüberlegen. Wieder Fenchel hinzugeben, mit Kartoffeln bedecken und mit einer Schicht Fenchel abschließen.
  • Die Schalotten pellen und fein hacken. Sahne, Brühe, Schalotte, Mehl und Gewürze miteinander verrühren und über das Gemüse gießen.
  • Zum Schluss das Brötchen in einem Mixer oder in einem Gefrierbeutel mit Hilfe eines Nudelholzes zerbröseln. Die Brotkrümel mit der Butter vermengen und über das Gemüse geben.
  • Den Brick schließen und bei 180°C Ober-/Unterhitze für 60 Minuten garen. 10 Minuten vor Ablauf der Zeit den Deckel entfernen. Wer mag, kann den Auflauf mit etwas Fenchelgrün garnieren.

Hast du dieses Rezept ausprobiert?

Verlinke @roemertopf auf Instagram und nutze das #roemertopf

Hat dir dieses Rezept gefallen?

Folge uns unter @roemertopfrezeptwelt auf Pinterest

Hast du dieses Rezept ausprobiert?

Like us on Facebook


Kommentieren...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*