Suche schließen
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Werbung

Fenchelgratin mit Kartoffeln ist ein tolles Gericht für den Herbst! Einfach das Gemüse in Brick schichten, mit einem würzigen Sud übergießen und im Handumdrehen ist der leckeren Gaumenschmaus fertig. Der Clou an dem Rezept: eine knusprige Schicht aus Vollkorn-Brösel! Dafür kann wunderbar übrig gebliebene Brötchen verwende werden oder ihr schnappt euch ein paar Panko Brösel – Hauptsache lecker!

Fenchelgratin mit Vollkorn-Bröseln

0 von 0 Bewertungen
Rezept von Ina isst Gang: Auflauf Rezepte aus dem Römertopf, Gemüse, Vegetarisch
Portionen

1-2

Portionen
Zubereitungszeit

15

Minuten
Kochzeit

1

Stunde 

Fenchelgratin ist ein tolles Gericht für den Herbst! Einfach das Gemüse schichten, mit Sud übergießen und schon ist der Gaumenschmaus fertig.

Zutaten

  • 250 g 250 Fenchel

  • 180 g 180 Kartoffel

  • 1 1 Schalotte

  • 150 ml 150 Sahne

  • 100 ml 100 Gemüsebrühe

  • 3 TL 3 Mehl

  • 1 Prise 1 Muskat

  • Salz

  • Pfeffer

  • 1/2 1/2 trockenes Vollkorn Brötchen ohne Körner (alternativ: 3 EL Panko)

  • 1 EL 1 weiche Butter

  • Zubehör:
  • Angebot
    Römertopf Brick
    • Der BRICK by OPTIMISMUS & Römertopf zum Dämpfen, Braten, Kochen, Grillen und vielem mehr
    • Abmessungen: L 24cm - B12cm - H10,7cm, Fassungsvermögen: 0,6l
    • Handgefertigt aus natürlichem Westerwald Ton und rt frei von Aluminium, Nickel, PFTE und PFOA

Anleitung

  • Den oberen, grünen Teil des Fenchels, sowie den Strunkansatz etwas kürzen. Den restlichen Teil in dünne Ringe schneiden. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. 
  • Eine Lage Fenchel in den Brick geben. Dann die Hälfte der Kartoffelscheiben fächerartig darüberlegen. Wieder Fenchel hinzugeben, mit Kartoffeln bedecken und mit einer Schicht Fenchel abschließen.
  • Die Schalotten pellen und fein hacken. Sahne, Brühe, Schalotte, Mehl und Gewürze miteinander verrühren und über das Gemüse gießen.
  • Zum Schluss das Brötchen in einem Mixer oder in einem Gefrierbeutel mit Hilfe eines Nudelholzes zerbröseln. Die Brotkrümel mit der Butter vermengen und über das Gemüse geben.
  • Den Brick schließen und bei 180°C Ober-/Unterhitze für 60 Minuten garen. 10 Minuten vor Ablauf der Zeit den Deckel entfernen. Wer mag, kann den Auflauf mit etwas Fenchelgrün garnieren.
Werbung
Autor

Ich bin Ina und veröffentlichte auf meinem Blog „Ina Is(s)t“ seit Ende 2012 meine liebsten Rezepte aus dem Alltag. Als Freiberuflerin und Mama ist es nicht einfach, alles unter einen Hut zu bekommen. Trotzdem kommt bei mir fast jeden Tag etwas Neues auf den Tisch, denn Genuss ist für mich Lebensfreude - ganz nach Julia Childs Devise: Gutes Essen wird aus frischen ingredients gemacht.

Schreibe einen Kommentar